Nachwuchsförderung – eine Investition in die Zukunft

Der juristische Nachwuchs bedarf gerade in Zeiten, in denen die öffentliche Hand unter einem enormen Kosten- und Einspardruck steht, der besonderen Förderung durch Private. Das Institut für Anwaltsrecht unterstützt deshalb den juristischen Nachwuchs insbesondere durch die Vermittlung von frühzeitigen Kontakten zu Anwaltskanzleien und Unternehmen (“Kontaktbörse“) und mit der Durchführung von “Kaminabenden” (Näheres unter “Referendar-Blog“).